Unsere Schwerpunkte

Wiesenschweine haben Platz zum Spielen, den nutzen sie mit Freude. Dabei gehen sie ihrer Neugier nach, kicken einen Ball mit ihrem Rüssel, versuchen, übereinander zu springen. Und dann haben sie wieder eine andere Idee, und das kann man wirklich sagen: Ideen haben sie genug.

Es gibt also tatsächlich Schweine, die es lernen elegant einen Ball mit den Beinen vorwärts zu kicken, richtige kleine Fussballspieler sind sie. Andere versuchen eher den Ball zu beissen oder sich auf ihn zu legen und darüber zu rollen. Hauptsache spielen, scheint das Motto. Und zum Spielen eignet sich alles Mögliche, besonders was sich bewegen lässt.

Mehr Infos:


zum Wiesenschwein


zum Tierhaltungsystem

Spielen

Oh, ja, das Wiesenschwein mit all diesen tollen Spielsachen. Und jeder Menge Zeit und Platz, mit Freunden rumzutollen. Dabei spielt das junge Wildschwein ja auch fürs Leben gern. Im Wiesenschwein-Team, da wäre es allzu gern dabe