Wildschweine verbringen einen beachtlichen Teil des Tages mit der Futtersuche. Dabei bewegen sie sich und legen grosse Distanzen zurück. Auch Hausschweine haben einen ausgeprägten Bewegungsdrang, in der Wiesenschwein-Haltung können sie ihn ausleben.

Auf ihrem Spielplatz angekommen, dem überdachten Allwetterfreilauf, geben die Schweine richtig Gas: Sie sprinten über den Platz, von der einen Ecke des Freilaufs zur anderen. Die Fläche ist gross genug für Sprints und Kapriolen, der weiche Boden ermöglicht schnelle Beschleunigung und abruptes Bremsen. Viele Schweine leben hier ihren Bewegungsdrang aus, tollen ausgelassen herum.

Mehr Infos:


zum Wiesenschwein


zum Tierhaltungsystem

Rennen

Da staunt das Wildschwein, schaut, wie das Wiesenschwein über die Wiese prescht. Um diesen Baum. Um den hier. Diesen auch noch! Vollgas! Da juckt es auch das Wildschwein in den Beinen. Oh ja, Schweine mögen es, einfach mal so richtig zu rennen.